Künstliche Intelligenz
erleben

29.
30.
Juni
2024
Wohlgelegen
Heilbronn
Eintritt Frei

Rückblick KI-Festival 2023

programm

Eintritt frei - keine Anmeldung erforderlich

Samstag

--:--

Programm folgt

...
--:--

Programm folgt

...
--:--

Programm folgt

...
--:--

Programm folgt

...

Sonntag

--:--

Programm folgt

...
--:--

Programm folgt

...
--:--

Programm folgt

...
--:--

Programm folgt

...

speaker

Johannes Gölz

ChatGPT erfolgreich nutzen – Die Superkraft cleverer Prompts

Erleben Sie das Potenzial von KI im Alltag. Johannes Gölz, Doktorand an der TU München, zeigt in diesem Talk, dass clevere Eingabeaufforderungen (Prompts) zu beeindruckenden Ergebnissen führen können. Lernen Sie in 10 Minuten eine verständliche Vorgehensweise kennen, um selbst die Superkraft cleverer Prompts für sich zu nutzen.

Christian Hintz

KI im Risikomanagement eines globalen Aktienfonds am Beispiel des AI Leaders

Durch den Einsatz von KI lässt sich sowohl die Schwankungsbreite (Volatilität) als auch das maximale Absturzpotential des Kurses (Max. Drawdown) deutlich verringern und damit auch das Gesamtrisiko des Fonds. Dies wird am Beispiel des globalen Aktienfonds AI Leaders (WKN A2PF0M) erklärt.

Dr. Julia Freudenberg

#hacktheworldabetterplace - KI als interessanter Türöffner für digitale Bildung.

KI ist in aller Munde und hält langsam auch Einzug in die Kinder- und Klassenzimmer. Wie können wir das Interesse nutzen, um digitale Bildung flächendeckend zu denken? Die Hacker School teilt Erfahrungen, wie ehrenamtliche ITlerInnen einen Unterschied machen können und warum Begeisterung für Zukunftsberufe immer wichtiger wird.

Marc Engenhart

Nachhaltigkeit und Ökologie im Design von KI-Produkten

Marc Engenhart zeigt und bespricht ausgewählte Use-Cases und Forschungsprojekte, die in vorbildlicher Weise zeigen wie Daten und intelligente Systeme für Nachhaltigkeit, Wertschätzung und naturzentrierte Projekte gedacht und hergestellt werden können.

Chunyang Chen

Future of Generative AI: Opportunities & Challenge

What if a picture was worth a thousand words, and you could create both? Dive into the revolutionary world of Generative AI in this talk. Whether it’s crafting narratives, conjuring images from thin air, we show applications based on GenAI. I will also briefly talk about the opportunities and challenges of using GenAI.

Axel Schultze

Transforming Work with AI: Pursuing Passions and Creativity

Since 12,000 BC, humans have evolved from basic tools to advanced AI. Today, Artificial General Intelligence (AGI) requires brilliant minds. In the future, work will be optional, aligned with personal talents and guided by AGI. This shift redefines labor, allowing us to choose our pursuits and reshape creativity.

Laura Welzenbach

"Ein Arzt, ein Künstler, ein EKG und eine KI betreten ein Krankenhaus...”

Was wie der Beginn eines Witzes klingt, ist tatsächlich der Start eines Kunstwissenschaftsprojekts, das die breite Öffentlichkeit direkt in einem Krankenhaus mit KI und Gesundheitsversorgung in Kontakt bringt. In nur fünf Minuten wird uns Laura mehr über dieses Projekt erzählen, das 2023 im Elisabethinen-Krankenhaus in Linz stattfand.

Prof. Dr. Mahsa Fischer

Empowering Collaboration: Mensch-KI-Interaktion für die Zukunft

Dieser Vortrag beleuchtet die aufregende Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen Mensch und künstlicher Intelligenz (KI), die darauf abzielt, die Menschheit zu stärken, anstatt sie zu ersetzen. Entdecken Sie, wie Mensch und KI gemeinsam eine bessere Zukunft gestalten können, um die größten Herausforderungen unserer Zeit zu bewältigen.

Christoph Henkelmann

Hier wird (nicht) Deutsch gesprochen - Der Mangel an deutschen LLMs

Die deutsche Sprache birgt andere Herausforderungen an Text-KI als das Englische. Zwar spricht ChatGPT flüssig und professionell Deutsch, aber insbesondere freie Alternativen nicht. Es besteht die Gefahr, dass Deutschland technologisch abgehängt wird. Warum dies so ist und was man dagegen tun kann - darum soll es hier gehen.

Prof. Dr. Stephan Bingemer

Zukunftsvision KI: Transformation zwischen Hoffnungen und Ängsten

Der Einsatz von KI polarisiert: Die einen sind begeistert und sehen KI als faszinierende Technologie mit vielen Möglichkeiten, diee anderen sind skeptisch und haben Angst. Prof. Dr. Bingemer nähert sich dem Umgang mit technologischen Umbrüchen historisch und versucht eine Einordnung unseres gesellschaftlichen Umgangs mit KI.

Michael Eder

LLM und Voice-Technologie: Mehr Effizient für die Arbeitswelt der Zukunft

Als Experten für LLM, KI und digitale Sprachsysteme unterstützen wir Unternehmen bei der digitalen Transformation. Mit unserem KIDOU Sprachbaukasten passen wir Sprachlösungen individuell an. Unsere Sprachassistenten verstehen Fachbegriffe, Dialekte und Akzente und sind äußerst robust gegenüber Umgebungsgeräuschen.

Gilles Dostert

KI in der Baubranche

In der Baubranche bietet KI enorme Chancen, insbesondere durch die planerübergreifende Datenverarbeitung mit Hilfe von Gebäudemodellen. KI ermöglicht präzise Analysen und Optimierungen in Echtzeit, fördert effizientere Planungsprozesse und minimiert Fehler durch automatisierte Datenerfassung.

Amr Alanwar

Safety Guaranteed Reinforcement Learning Using Reachability Analysis

Reinforcement learning (RL) improves robotic control, but safety in critical apps is vital. This talk presents two approaches that ensure safety while utilizing data-driven reachability analysis, trajectory rollout planning and a predictive controller-based safety layer. Balancing safety and performance is essential for RL deployment.

Jasper Brüns

Nutzerreaktionen auf Verwendung von KI zur Inhaltserstellung in sozialen Medien

Generative KI (GenAI) kann die Kreation von Marketinginhalten erleichtern und bereichern. Vor dem Hintergrund der Offenlegungspflicht von GenAI stellt sich die Frage, wie Follower Marken wahrnehmen, die GenAI in sozialen Medien verwenden. Unsere Studie zeigt, dass GenAI die Beziehungen zu Konsumentinnen und Konsumenten gefährden kann.

Stephan Tschierschwitz

Endlich wieder frei!

Wie uns künstliche Intelligenz wieder mehr Freiheit in unseren Mobilitätsalltag bringt.

Luise Kaufmann

Teamarbeit 2.0: KI als Partner in der Ideenfindung

Es wird die Rolle der KI in der heutigen Zusammenarbeit, insbesondere in Arbeits- und Projektgruppen, beleuchtet. Hierbei liegt der Fokus auf der menschlichen Interaktion im Kontext von Unternehmen. Vor allem in der Ideenfindung kann KI zwischenmenschliche Barrieren überwinden und so als kreativer Partner in einem Team fungieren.

AI Founders

KI Startup Pitches

Das 12-wöchige early-stage Accelerator-Programm in Heilbronn ermöglicht es Gründern und Teams, ihr Unternehmen in der sich rasant entwickelnden KI- und Technologielandschaft erfolgreich aufzubauen und zu skalieren. Beim KI Festival wird eine Auswahl der Teams aus dem aktuellen Batch ihr KI-Startup pitchen.

Dr. Alexander Bauer

Von Mitarbeitern zu Innovatoren: KI-Befähigung im Unternehmen

Das GenAI Team der Schwarz IT gibt Einblicke, wie die Schwarz Gruppe Mitarbeiter befähigt, mit KI-Tools Probleme zu lösen und Innovationen zu schaffen.

Dr. Britta Leusing

KI-Kompetenzen für Heilbronn – so klappt’s auch mit dem Innovationsökosystem

Ohne KI-Kompetenzen keine Innovationskraft! Doch was sind eigentlich KI-Kompetenzen? Wie werde ich KI-kompetent? Und wie schafft es eine ganze Region, KI-Kompetenzen aufzubauen? Gemeinsam soll ja bekanntlich alles besser gehen…

Agalya Jebens

Next Level Tech; A woman's way!

How can we make technology accessible for all? How do we blend tech with art to create beauty and function? How can we empower women in tech and inspire the next generation? I’ve navigated these challenges with patience and determination. Join me to explore how SkySpirit is revolutionizing tech, education, and creativity worldwide!

Niklas Scholz

Die Arbeitswelt steht jetzt schon Kopf - Was ein Unterschied ein Jahr macht

Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft – In diesem Vortrag beleuchten wir die tiefgreifenden Änderungen, die GenAI in unserem Alltag als Softwareentwickler hat und haben wird.

Emma Haley Caro & Niklas Lederer

Innovative Anwendungen generativer KI in Marketing und Produktmanagement

Emma Haley Caro und Niklas Lederer sind Teil des Customer genAI Incubator-Teams bei dmTECH. Beide haben einen Hintergrund in Informatik mit einem Schwerpunkt auf Data Science/Maschinellem Lernen und waren Teil des Teams, das dmGPT startete, um die Möglichkeiten von großen Sprachmodellen (LLMs) und mehr zu erforschen. Sie arbeiteten an mehreren Anwendungsfällen in Bereichen wie Marketing und Produktmanagement und entwickelten eine klare Vorstellung davon, wie man generative KI erfolgreich einsetzt.

Falk Borgmann

KI Assistenten in der Verwaltung

Stellen sie sich vor, sie könnten mir ihren Unternehmensdaten sprechen! Auf Basis vorhandener Software kann man in Zukunft KI-Services nutzen, um Informationen automatisiert zu verarbeiten. Verwaltungssoftware wird so zum intelligenten Ki-Assistenten.

workshops

Jenny Habermehl

KI als Muse? Kreativität entfesseln mit generativer KI

Entdecke, wie KI deine kreativen Aufgaben erleichtern kann! In dem Workshop erforschen wir, wie KI die Kreativität beeinflussen und helfen kann, aus einem Kreatief zu kommen. Erhalte praktische Tipps einer Berufs-Kreativen und lerne KI-Tools kennen, um deine kreativen Fähigkeiten zu entfalten.

Hacker School

Hack the world a better place

Spiel und Spaß mit dem micro:bit und mit MakeCode. Lerne in 30 Minuten, wie du selbst ein kleines Spiel programmierst. Lass dich von uns in die spannende und bunte Welt der Codes entführen und erlebe das Programmieren mit Spaß und Kreativität.

Ars Electronica

Zukunftsimpulse: Kreative KI

Dieser interaktive Workshop vermittelt ein Verständnis für die Grundlagen Künstlicher Intelligenz und einen spielerischen Einblick in aktuelle kreative KI-Anwendungen.

Axel Schultze

Building a Gen-AI Ecosystem

The BlueCallom workshop is focussing on building a Gen-AI ecosystem by addressing: - Professional prompt design with GPTBlue - Creating a prompt economy for professional prompt designers - Measure and optimize prompt productivity - Building a network of partners

Gilles Dostert

KI in der Baubranche - BIM als Grundstein

In der Baubranche bietet KI enorme Chancen, insbesondere durch die planerübergreifende Datenverarbeitung mit Hilfe von Gebäudemodellen. KI ermöglicht präzise Analysen und Optimierungen in Echtzeit, fördert effizientere Planungsprozesse und minimiert Fehler durch automatisierte Datenerfassung.

Michael Kircher (Foto), Alina Häßler, Jasmina Idler

Spielerisch KI verstehen

Wir erforschen zwei große Themen im Bereich des maschinellen Lernens: Künstliche Neuronale Netze und das Reinforcement Learning. Dazu nutzen wir unsere „Explorables“ – kleine, interaktive Brett- und Onlinespiele. Dieser Workshop richtet sich auch an Familien mit Schulkindern.

Marius Süßmilch

Wie funktioniert eigentlich KI?

KI Systeme wirken bei der Nutzung oft wie Zauberei, aber wie funktionieren sie eigentlich? In diesem Workshop lernt ihr auf interaktive Art die spannenden Konzepte hinter ChatGPT und Co kennen.

Agalya Jebens

Control the Robot Swarm

Get ready for the ultimate AI challenge at the KI-Festival! Dive into our thrilling workshop where you learn what AI is in a challenging race. Use our app to teach your AI to recognize your unique gestures, gather data, and refine commands. Then, race your robot through twists and turns. Don't miss this race to victory!

Jan Bastian & Jan Blasius

Gespräche mit Künstlicher Intelligenz: ein Crashkurs

Der Workshop "Prompt Engineering Basics" bietet einen Einstieg in die grundlegenden Konzepte des Prompt Engineerings. Wie funktioniert Künstlicher Intelligenz - und wie lässt sie sich durch das Formulieren prägnanter Textelemente steuern? Der Workshop dauert etwa 30 Minuten, Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Ebru Baumann & Kristina Reichardt

Künstliche Intelligenz à la Carte: Microsofts Menü für die Zukunft

Kulinarische Analogie: Stellen Sie sich KI wie ein Menü vor, bei dem jedes “Gericht” eine andere KI-Technologie repräsentiert. Entdecken Sie inspirierende Beispiele für erfolgreichen KI-Einsatz in Unternehmen und erfahren Sie den Unterschied zwischen ChatGPT und Microsoft OpenAI.

aussteller

Öffnungszeiten der Aussteller:
Samstag 12:00 - 20:00 Uhr, Sonntag 12:00 - 18:00 Uhr

SkySpirit GmbH

Swarm Robot Experience

BlueCallom AG

GPTBlue - Generative-KI Platform

instagram